„Der Farxit” oder „Wenn ein Populist Verantwortung übernehmen soll”

Nigel Farage ist als Chef der UKIP zurückgetreten. Normalerweise hätte ich mich über eine solche Nachricht gefreut. Aber nach der mehr als geschmacklosen Kampagne, dem hauchdünnen Sieg der Befürworter eines Brexit im Referendum und dem feigen Rückzug des versnobten Orang Utans der sich Boris Johnson nennt, ist dies nur ein weiterer Schlag ins Gesicht. Farage … Continue reading „Der Farxit” oder „Wenn ein Populist Verantwortung übernehmen soll”

Der Brexit: eine vorläufige Meinung

Toll, sogar an unserem Nationalfeiertag schaffen es die Briten uns die Laune zu verderben. Was viele unserer europäischen Nachbarn wahrscheinlich nicht wussten ist, dass am 23. Juni nicht nur die Briten für den Brexit gestimmt haben sondern wir Luxemburger auch noch unseren Nationalfeiertag gefeiert haben. Aber Spaß beiseite, ich möchte euch heute meine persönliche Position … Continue reading Der Brexit: eine vorläufige Meinung