RSS

Lesenswerte Lyriker

17 Jan

Nach der Prosa komme ich heute zu meiner persönlichen Lieblingsgattung, der Lyrik. Ich werde dieses mal keine bestimmten Bände empfehlen, sondern einfach Lyriker, welche einen besonderen Platz in meinem Herzen einnehmen. Begleitet werden sie jeweils von einem ihrer Gedichte. Ich habe sämtliche dieser Lyriker im Original gelesen.

Hilde Domin (Deutschland)

  

Charles Baudelaire (Frankreich)

  

Paul Verlaine (Frankreich)

  

Rainer Maria Rilke (Österreich [geboren in Prag, damals Österreich-Ungarn])

  

Hugo von Hofmannsthal (Österreich)

  

Johann Wolfgang Goethe (Deutschland)

  

Georg Trakl (Deutschland)

  

Paul Éluard (Frankreich)

  

William Blake (England)

  

 Jean Kobs (Belgien)

  

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 17. Januar 2016 in Literatur

 

Schlagwörter: , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
Kunst trifft Poesie

Malerei ist Sprache für die Augen, Sprache ist Malerei für das Ohr.

the chronicles of An Overthinker

.thinking.reading.writing.

saminana

Human Rights, Literature and much more

Lyrifant

Wortgeweb & Sinngespinn

Knight Owl

I'd risk the fall, just to know how it feels to fly.

%d Bloggern gefällt das: