RSS

Lesenswerte Prosa

10 Jan

Dies ist der erste Teil meiner literarischen Empfehlungen. Ich werde von Freunden sehr oft nach Buchempfehlungen gefragt, daher habe ich beschlossen für die drei großen literarischen Gattungen (Epik, Lyrik, Dramatik) jeweils 10 Werke zu empfehlen. Dominiert werden die Listen natürlich von deutschsprachigen Autoren, ich habe mich jedoch bemüht auch ausländische Autoren zu integrieren. Ich beginne diese Woche mit Prosawerken die mich überzeugt haben.

Deutschsprachige Prosa

Hiob, Joseph Roth

Schachnovelle, Stefan Zweig

Der Tod in Venedig, Thomas Mann

Agnes, Peter Stamm

Französische Prosa

Un homme à distance, Katherine Pancol

Au Bonheur des Dames, Émile Zola

Italienische Prosa

Sostiene Pereira, Antonio Tabucchi

Il fu Mattia Pascal, Luigi Pirandello

Tscheschiche Prosa:

Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins, Milan Kundera

Japanische Prosa

Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki, Haruki Murakami

Ich habe jedes dieser Bücher im Original gelesen, außer Kundera und Murakami.

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 10. Januar 2016 in Literatur

 

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
Kunst trifft Poesie

Malerei ist Sprache für die Augen, Sprache ist Malerei für das Ohr.

the chronicles of An Overthinker

.thinking.reading.writing.

saminana

Human Rights, Literature and much more

Lyrifant

Wortgeweb & Sinngespinn

Knight Owl

I'd risk the fall, just to know how it feels to fly.

%d Bloggern gefällt das: