RSS

Archiv

Kurzmitteilung

Alors, c’est Macron. Bien sûr je suis soulagé que la France et l’Europe ont évité la catastrophe qui aurait signifé une présidente LePen, mais je dois tout de même avouer que je ressens quand même de la résignation. Je ne crois pas qu’Emmanuel Macron et le programme de son mouvement puissent améliorer la situation pour la France. Le néolibéralisme sans limites est à l’origine de cette injustice écœurante d’aujourd’hui qui est «l’accumulation [des richesses] des uns, qui se nourrit de la détresse sans fin des autres»* 

Le combat contre le FN est (pour le moment) gagné. Maintenant il faut continuer, avec la même insistance comme l’a déjà annoncé l’ancien ministre des finances grec, Giannis Varoufakis, la lutte contre les plans du gouvernement Macron, avec comme première étape les élections legislatives en Juin. 

Résistance chers camarades français !

«[…] 

C’est la chaude loi des hommes

De changer l’eau en lumière

Le rêve en réalité

Et les ennemis en frères

[…]»

– Paul Éluard

*extrait du discours de Jean-Luc Mélenchon dans le cadre du marche pour la VIe République

La résistance continue

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 7. Mai 2017 in Politik

 

Schlagwörter: , , , ,

Kurzmitteilung

Es war ein durchaus erfolgreicher „Prix Laurence”, der Jugendliteraturpreis der Gemeinde Bettembourg, für die Autoren von just thoughts !

Mention spéciale (zu dt. „besondere Erwähnung”) für Sophies translinguales Gedicht The Danse Of Humanity

sowie

Der dritte Platz für mich selbst mit meinen Gedichten À Paul Éluard und Chanson d’hiver !

Meine persönliche Anerkennung gilt der Gemeinde Bettembourg, die mit dem Festival LiteraTour der luxemburgischen Literatur für ein Wochenende endlich einmal den Platz zugesteht, den sie in der luxemburgischen Öffentlichkeit auch verdient. Ich hoffe sehr, dass weitere Gemeinden diesem Beispiel folgen werden.

Prix Laurence 2017

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 24. April 2017 in Gemischtes

 
Kurzmitteilung

Meinen neuesten Lyrikband glaswand erhaltet ihr ab heute im Buchhandel !

ISBN: 978-3-7431-9474-8

Mehr Informationen findet ihr unter der Kategorie Bücher von Tom Weber, alternativ könnt ihr auch einfach hier klicken um gleich zu der Seite zu gelangen.

Veröffentlichung von „glaswand”

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Kurzmitteilung

Et sur cette note poétique, je vous souhaite de Joyeuses Fêtes.

In diesem lyrischen Sinne, wünsche ich euch schöne Feiertage.

On this poetical note, I wish you all happy holidays.

Joyeuses Fêtes/Schöne Feiertage/Happy Holidays

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 24. Dezember 2016 in Literatur, poèmes français

 

Schlagwörter: , , , , ,

Kurzmitteilung

Ce matin, j’ai partagé un nouveau poème sur ma page facebook, cette fois en français:

masque mortuaire

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 22. November 2016 in Literatur, poèmes français

 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kurzmitteilung

Liebe Freunde,
viele von euch begleiten meinen literarischen Weg nun schon eine ganze Zeit. Aus ein paar Gedichten ist vor einigen Jahren ein erster Gedichtband entstanden, veröffentlicht als ebook im Selbstverlag. Aus diesem Buch ist die Idee für ein literarisches Blog entstanden und „just thoughts” erblickte im Juli 2014 das Licht der Welt. Weitere ebooks folgten und inzwischen hat mein Blog einige treue Leser gefunden. Doch nun folgt für mich der größte Meilenstein bisher. Liebe Freunde, mit großem Stolz kann ich euch heute verkünden, dass mein nächster Gedichtband „Mondscheinsonette” im Münchener Georg von Toyberg Verlag erscheinen wird! 
Mit dieser Veröffentlichung geht für mich ein großer Traum in Erfüllung und ich kann es kaum erwarten bis ihr das Resultat monatelanger Arbeit endlich selbst in den Händen halten könnt! Kurz zum Band selbst: „Mondscheinsonette” beinhaltet 23 Sonette welche in 4 Teilen regruppiert sind „früher abend”, „mitternacht”, „tiefste nacht” und „morgengrauen”, welche von 2 isolierten Gedichten umrahmt sind. Wer meinen Blog liest, kennt bereits einige der Gedichte, weil ich nämlich 6 von ihnen vor einigen Monaten unter dem Titel „Sonntagssonette” veröffentlicht habe. Wem diese gefallen haben, kann sich auf 17 weitere Gedichte ähnlicher Art freuen.
Erhältlich ist das Buch ab heute und zwar beim Verlag selbst (bestellbar unter toyberg-verlag@web.de) und im regulären Buchhandel. Ich bedanke mich bereits jetzt bei jedem der es auch nur in Betracht zieht, ein Buch zu erwerben! 
Vielen Dank für eure Unterstützung bisher, ich blicke mit frohem Blick in die Zukunft und hoffe euch weiterhin gut unterhalten zu können!

Veröffentlichung von „Mondscheinsonette”

 

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kurzmitteilung

Liebe Freunde von just thoughts,

es ist mir eine große Freude euch heute endlich mitteilen zu können, dass ich und ihr mit mir, ab morgen eine Gastautorin auf diesem Blog begrüßen dürft! Sophie Modert, 18 Jahre alt, ist eine Klassenkameradin von mir und wie ich literaturbegeistert und selbst auch aufstrebende Jungschriftstellerin. Ihre Beiträge werden in Zukunft unter ihrem Künstlernamen Sophie Aduial Dienstags, gegen 18 Uhr hier erscheinen, zusätzlich zu meinen eigenen Artikeln welche nach wie vor Sonntags um 10 Uhr erscheinen werden. Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt für just thoughts zu einem vielfältigen und möglichst interessantem Literaturblog zu werden und ich bin glücklich ihn mit euch allen machen zu können. Bis demnächst,

Euer Vito Volpe

In eigener Sache

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 11. April 2016 in Gemischtes

 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

 
Kunst trifft Poesie

Malerei ist Sprache für die Augen, Sprache ist Malerei für das Ohr.

the chronicles of An Overthinker

.thinking.reading.writing.

saminana

Human Rights, Literature and much more

Lyrifant

Wortgeweb & Sinngespinn