RSS

About us

Vito Volpe ist der Künstlername des luxemburgischen Lyrikers und Schriftstellers Tom Weber. Geboren 1996 in Luxemburg veröffentlichte er seinen ersten Gedichtband 2014 im Selbstverlag als ebook. Seither sind eine Reihe weiterer Gedichtbände von ihm erschienen, seit Mondscheinsonette erscheinen sie im regulären Buchhandel. Sein Werk verfasst er hauptsächlich auf Deutsch, beschränkt sich aber nicht nur auf diese Sprache. Er spricht fließend Luxemburgisch, Deutsch, Französisch, Englisch sowie Italienisch und belegt seit Oktober 2016 einen Sprachkurs Bosnisch-Kroatisch-Serbisch an der Universität Trier wo er auch ein 2 Fachstudium aus Germanistik und Neuerer Geschichte belegt. Neben seinem Hobby als Schriftsteller ist er als Mitglied des Grevenmacher Musiktheatervereins Rhäifränsch auch alle paar Jahre als Schauspieler auf der Bühne zu sehen, sowie auch politisch bei der CSJ (Christlich Soziale Jugend, die Jugendpartei der CSV) aktiv.

Sophie Aduial ist der Künstlername der luxemburgischen Bloggerin und Schriftstellerin Sophie Modert. Geboren 1997 in Luxemburg, hat sie bereits in frühem Alter begonnen, Gedichte und kleine Texte zu verfassen und veröffentlicht diese seit Frühjahr 2016 als Coautorin auf just thoughts. Sie spricht fließend Luxemburgisch, Deutsch, Französisch, Englisch und Italienisch. Ihr Werk, zu dem auch multilinguale Gedichte gehören, verfasst sie größtenteils auf Deutsch, Englisch und Französisch, doch auch die italienische Sprache findet sich darin wieder. Neben der Literatur ist ihre größte Passion das Reisen und das Kennenlernen fremder Kulturen, was dazu geführt hat, das sie von September 2016 bis Januar 2017 einen Freiwilligendienst in der afrikanischen Republik Benin gemacht hat. Diese Erfahrungen hat sie in dem Gedichtband The Colours of Benin zusammengefasst, der 2017 erschienen ist. Seit ihrem Freiwilligendienst ist sie zudem als freiwillige Übersetzerin für verschiedene NGOs in Luxemburg tätig. Ansonsten liebt sie den Kontakt mit Menschen, die Natur, das Entdecken neuer Perspektiven und Sichtweisen, gute Bücher und Sonnenuntergänge und dies am liebsten überall auf der Welt.

C. ist ein anonymer Autor, der inzwischen regelmäßig Gastbeiträge für das Blog schreibt. Seine Artikel legen den Schwerpunkt meistens auf sozialpolitische Themen.

just thoughts ist ein größtenteils deutschsprachiges Blog mit einem Fokus auf Literatur. Veröffentlicht werden hier sowohl die eigenen Arbeiten der beiden Blogger, wie aber auch gelegentlich Kommentare über Bücher oder Literatur im Allgemeinen, bisweilen aber auch Kommentare zu politischen Themen. Während ihres Aufenthaltes in Afrika hat Sophie auch einen Reisebericht über ihre Erlebnisse dort geschrieben den ihr hier vorfinden könnt. Eine strikte Beitragsagenda gibt es eigentlich nicht, allerdings erscheinen Vito Volpes Beiträge so gut wie immer Sonntags gegen 10 Uhr, während ihr Sophies Beiträge im Prinzip, aber nicht zwingend, Dienstags gegen 18 Uhr vorfindet. Wir empfehlen euch das Blog bei Interesse zu abonnieren um keinen unserer Beiträge zu verpassen.

Mehr über Tom Weber findet ihr auf seiner Website:

http://webertom.com/

Für genaue biobibliographische Informationen:

http://www.autorenlexikon.lu/page/author/973/9733/DEU/index.html

Er unterhält außerdem eine Facebookseite:

www.facebook.com/TomWeberAutor

Sowie einen Twitteraccount:

@VitoVolpe9

Auf seinem YouTube Kanal gibt es Literarisches in Videoform (bisher nur auf luxemburgisch):

https://www.youtube.com/channel/UCawfplWTB3kYOU72MRRq0dg

Bleibt auf dem Laufenden und folgt dem Autor auf goodreads:

https://www.goodreads.com/author/show/99151.Tom_Weber

Seine ebooks erschienen bei smashwords, wo ihr auch seine Autorenseite finden könnt:

https://www.smashwords.com/profile/view/overtone

Wenn ihr Sophie oder Tom etwas persönlich mitteilen wollt, erreicht ihr beide durch dieses Kontaktformular:

 

Seid ihr neu auf dem Blog und wollt euch einen Überblick über die bisherigen Jahrgänge verschaffen? Wir veröffentlichen jedes Jahr im August eine Chronik aller veröffentlichten Beiträge, die ihr euch gratis als ebook herunterladen könnt! Bisher sind erschienen:

 

A year of thoughts 14/15

Download über smashwords

Download über Apple iBookstore

Download über Barnes & Noble

Download über kobo

A year of thoughts 15/16

Download über smashwords

Download über Barnes & Noble

Advertisements
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
Kunst trifft Poesie

Malerei ist Sprache für die Augen, Sprache ist Malerei für das Ohr.

the chronicles of An Overthinker

.thinking.reading.writing.

saminana

Human Rights, Literature and much more

Lyrifant

Wortgeweb & Sinngespinn

Stadtbibliothek Wolfsburg

BiblioBlog - Das Weblog der Stadtbibliothek Wolfsburg

Knight Owl

I'd risk the fall, just to know how it feels to fly.

%d Bloggern gefällt das: